MAIN ART 2023

Nach den großen Erfolgen der Jahre 2015, 2017 und 2022 findet die 4. Internationale Kunstmesse MAIN ART von 12. – 14. Mai 2023 erneut in Aschaffenburg statt. Mit der MAIN ART haben wir es uns zum Ziel gemacht, die Bildende Kunst in der Mainregion nachhaltig zu stärken. Bei der Umsetzung der Kunstmesse sind uns die persönliche Begegnung zwischen und mit Künstlern, die professionelle Präsentation sowie die Übersichtlichkeit der Messestruktur – zur Erhöhung der Sichtbarkeit jedes Einzelnen – besonders wichtig.

Bei der MAIN ART handelt es sich um eine Produzentenmesse zur Teilnahme von regionalen, überregionalen und internationalen AusstellerInnen. Bildende KünstlerInnen aus allen Genres sind ebenso willkommen, wie Galerien und Künstlervereinigungen. Die Besonderheit ist dabei, dass sich regionale Künstler neben internationalen Künstlern präsentieren und es somit die Möglichkeit zum grenzübergreifenden Austausch gibt.

So bieten wir Kunstschaffenden und Kunstinteressierten eine Plattform, ausserhalb der Metropole in einen internationalen, kulturellen Dialog zu treten. Schwerpunkt in diesem Jahr ist erneut eine möglichst hohe Diversität der präsentierten künstlerischen Positionen. Auch steht die Förderung Junger KünstlerInnen im Fokus unserer diesjährigen Arbeit.

Bewerben Sie sich noch bis 14. Februar 2023

Zu unserer großen Freude dürfen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Bemühungen zur Förderung der 4. Internationalen Kunstmesse MAIN ART durch das Förderprogramm NEUSTART KULTUR für 2023 erfolgreich war.

Wir dürfen daher etablierten Künstlern und Galerien 30% Förderung der Standgebühr und Jungen Künstlern (unabhängig vom Alter) zur besseren Etablierung am Kunstmarkt sogar 50% Förderung der Standgebühr zukommen lassen.

Die Location: GRÜNEWALDHALLE Aschaffenburg

2023 wird die Messe erneut in der bei den Aschaffenburgern beliebten GRÜNEWALDHALLE stattfinden. Die 1904 erbaute Jugendstilhalle liegt im Herzen Aschaffenburgs und dient bereits seit 1975 zahlreichen Kulturveranstaltungen als charmante Kulisse. Die Halle bietet damit den idealen Rahmen für die Vielfalt an zeitgenössischer Kunst, die wir zeigen möchten. Die klare Messestruktur schafft eine entspannte und übersichtliche Atmosphäre, in der Kunstliebhaber und potenzielle Käufer ungezwungen zwischen den Exponaten flanieren können.

Programm der MAIN ART 2023:


Die MAIN ART 2023 findet von 12. bis 14. Mai 2023 in der GRÜNEWALDHALLE, Grünewaldstr. 12, 63739 Aschaffenburg statt.

DONNERSTAG, 11. MAI
16.00 – 18.00 Uhr Presseveranstaltung
18.00 Uhr Große Eröffnung / Opening Party (Geladene Gäste)

FREITAG – SONNTAG, 12. – 14. MAI
Fr 12. Mai  10.00 – 20.00 Uhr Messebetrieb / Führungen durch unsere Kuratorin Bianca Hambusch / Tag der Schulen / Come together der Aussteller nach der Messe im Hofgarten
Sa 13. Mai  10.00 – 20.00 Uhr Messebetrieb / Führungen durch unsere Kuratorin Bianca Hambusch
So 14. Mai  10.00 – 18.00 Uhr Messebetrieb / Führungen durch unsere Kuratorin Bianca Hambusch / 12.15 Uhr Verleihung Publikumspreis, dotiert mit € 1.000,-

Eintritt: 8,- EUR / Ermäßigter Eintritt: 6,- EUR (Kinder in fam. Begleitung bis 13 Jahre frei) Am Tag der Schulen ist der Eintritt für Schüler kostenlos.
Führungen durch die Kuratorin: pro Person 90 Min. 5,- EUR (Kinder in fam. Begleitung bis 13 Jahre frei) / Schüler- Gruppen (max. 20 Schüler) 60 Min. 50,- EUR.
Publikumspreis: dotiert mit € 1.000,- (gesponsert von der Main Art GbR) wird an den Künstler mit den meisten Stimmen verliehen.